FrauenKletterschule high live e.V

Orpierre, Südfrankreich

Orpierre liegt gut 100 km südlich von Grenoble und hat mehrere anfängerinnenfreundliche Kletterfelsen zu bieten. Die EinwohnerInnen dort haben sich vorgenommen, die KletterInnen nicht als exotische SpinnerInnen zu vergraulen, sondern ihnen als gern gesehene Gäste die nötige Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Dabei stehen Maßnahmen zum Schutz von Umwelt und Vegetation einerseits sowie die Erschließung und Absicherung der Kletterrouten andererseits an vorderster Stelle.

Für weitere Freizeitbetätigungen gibt es viele Möglichkeiten, wie Wandern, Radfahren und Sightseeing. Ein Bach und ein kleiner Wasserfall sorgen für die nötige Abkühlung am Abend.